Blog

Perfekte Geschenkidee von Atelier Paulin Das Pariser Label Atelier Paulin kreiert von Hand und mit viel Liebe Schmuckstücke mit Poesie. Lassen Sie Ihr Schmuckstück sprechen! Kontaktieren Sie uns jetzt unter 044 260 13 31, um Ihr personalisiertes Schmuckstück zu bestellen.
Das im 2017 vom Designer Andrea Biasini und einem Italienischen Strickhersteller gegründete Label "Nervure" steht für Stärke, Energie und Dynamik. Diese Herbst/Wintersaison liess sich Biasini von grossen Skigebieten inspirieren woraus einzigartige und hochwertige Hingucker-Pieces mit dem gewissen Retro-Flair entstanden.
Roberto Collina kreiert schon über 60 Jahre hochwertige Strickkollektionen Made in Italy und überzeugt uns auch diesen Winter mit seinen, den Körper warm und weich schützenden, Pullovern, Mützen und Cardigans. Bereiten Sie sich jetzt auf die kalten Tage vor und entdecken Sie die stylishen Teile im St. Peter.
Die Designerin Sarah Sandor gründete ihr eigenes Label und benannte es nach ihrem Kindheitsnamen: Nanushka. Entdecken Sie das zeitgemässe und dezent feminine Kultlabel, neuer Liebling der Fashionistas und Modebloggers, jetzt im Seefeld.
Laurence Antiglio, Einkäuferin und Inhaberin von Vestibule, präsentiert Ihnen ihre persönlichen Lieblingsstücke für den Herbst.
Eleganz, Leichtigkeit, hochwertige Stoffe und eine zeitgenössische Weiblichkeit sind nur einige der Attribute, die Carmen March in den Designs Ihres gleichnamigen Labels gekonnt zusammenfügt. Inspiriert von Ihren Spanischen Wurzeln kreiert Sie jede Saison den Körper sanft umhüllende Teile mit der Qualität von Couture-Kleidern. Mit diesem Vestibule-Newcomer-Label sind wir jetzt bereit für jede Dinner-Party.
We are hiring! - Vestibule sucht ab sofort oder nach Verinbarung eine zeitlich flexible, kundenfreundliche und erfahrene SPRINGERIN (ca. 20%) für sporadische Kurzeinsätze im Verkauf. Bitte senden Sie Ihr vollständiges CV an: filippo@vestibule.ch
Seit 1960 verfeinert Pallas in Paris seine Technik, aus den Codes eines Massanzug die perfekte Kleidung für die emanzipierte und selbstbewusste Frau zu entwickeln. Diese Erfahrung nennt man in Frankreich auch "Petit Couture", da jedes Stück vollständig von einem einzigen "Artisan" handgefertigt wird. Überzeugen Sie sich jetzt von dem französischen "Savoir Faire" im St. Peter.
Es funkelt und glänzt! - Inspiriert von den Gedichten des grossen Dante Alighieri, kreirt die Britin Rosh Mahtani seit 2014 moderne Erbstücke mit antikem Charakter. Neu finden Sie den zeitlosen Schmuck aus der Sommerkollektion von Alighieri im St. Peter.
Schon 20 Jahre ist Ulla Johnson fester Bestandteil der Modewelt und feiert dieses Jubiläum mit einer Hommage an Ihr Label und an das für was dieses steht. Das Motto der Pre-Kollektion ist deshalb das "Power Dressing". Kleider für Frauen, die auch ganz ohne Schulterpolster oder Anzüge, stark und selbstbewusst, feminin und elegant durch die Welt schreiten.
MODE-LIEBHABER AUFGEPASST! Ab Donnerstag, dem 14. Juni, startet der offizielle Ausverkauf mit Reduktionen bis zu 60%! Entdecken Sie diese und noch viele weitere super Looks in beiden Filialen:
Bequem und sportlich kleidet uns das kalifornische Label "The Great" immer wieder mit stylishen Basics ein. Diesen Sommer haben es uns vor allem die leichten Pullover angetan. Ob verspielt mit kleinen rosa Sternen, cool mit schwarzem "great stuff" Aufdruck oder elegant, in hellem Strick - diese Teile halten Sie bestimmt an jedem gemütlichen Sommer-Abend warm!
Am Samstag den 19. mai lädt Sie das Schweizer Lifestyle Magazin "Bolero" auf eine Entdeckungstour durch den Kreis 1 ein. Im St. Peter gibt's 15% auf das Sortiment, eine professionelle Foto-Challenge und natürlich ein Cüpli aufs Haus. Wir freuen uns!
Ganz neu und heiss begehrt - die modernen Schuhe vom Berliner Newcomer Label Aeyde passen sich mit ihrem weichem Leder perfekt an den Fuss an und lassen uns so durch den Sommer Tanzen! Erhältlich im Seefeld.
Entdecken Sie unsere ganz eigene Naturseife für Hände und Körper und lassen Sie sich verführen vom frischen Duft eines französischen Frühlingsgarten mit Rosen, Lavendel und Rosmarin.
Inspiriert von Nigerianischen Körben, entwickelte das Pariser Atelier Muun geflochtene Taschen aus Getreidestielen, die nur mit natürlichen Pigmenten gefärbt werden. Um Ihre Sachen gut zu verstauen, steckt in jedem Korb auch noch eine Stofftasche - Perfekt für all Ihre Sommerabenteuer!
Vestibule und forte-forte zelebrieren ihre 12-jährige Liebesgeschichte mit einer speziell für Vestibule entworfenen Limited Edition. Feiern Sie mit uns am 12. April von 18 bis 21 Uhr an der St. Peterstrasse 20, 8001 Zürich mit Champagner von Perrier-Jouët und Sound von DJ ZoeB.